Alesa wuerde 1979 in Paitone (Brescia) gegruendet. Am Anfang wurden traditionelle Maschinen benutzt. Im Laufe der Jahre sind sie mit technologischen Anlagen der neuesten Generation ersatzt worden. Zusammen mit der Verwendung von technisch ausgereiften Software-Werkzeugen koennen wir die Bearbeitungserfordernisse am besten entsprechen.

 
UNTERNEHMEN

Die Firma, damals ein Kleinbetrieb, wurde 1979 in Paitone (Brescia) gegründet. Im Laufe der Jahre erfolgte die Spezialisierung auf Fräs- und Tiefbohrarbeiten für mittlere und große Formen. Wir verdoppelten stets unsere eigenen Kräfte in Bezug auf die Weiterentwicklung der eigenen Technologien. Heute haben wir einen Zusammenbau Bereich und ein technisches Buero.

   
alesaalesaalesa

Diese Bemühungen ermöglichten 2007 die Einweihung unseres neuen Firmensitzes in Mazzano (Brescia), der eine überdachte Fläche von 1.000 Quadratmetern aufweist. Hier sind die Technik- und Produktionsabteilungen sowie Verkaufs- und Verwaltungsbüros untergebracht. Wir investieren in technologische Anlagen der neuesten Generation, unter Verwendung von technisch ausgereiften Software-Werkzeugen und kontinuierliche, sorgfältige Ausbildungen fördern die eigenen Mitarbeiter zu spezialisiertem Fachpersonal.

Diese Leistungen garantieren für eine Entwicklung, die darauf hinzielt, den Kunden immer bessere Dienstleistungen bieten zu können, mit denen selbst die schwierigsten Kunden-Anforderungen zufrieden gestellt werden können.

 

 

QUALITÄT

Die Qualitätszertifizierung nach UNI EN ISO 9001:2008 ist die Bestätigung für die Seriosität der Gesellschafter und deren Fähigkeit auf dem Gebiet der Organisation und Verwaltung.